Profil
Abmelden
cotopaxi

 
Lebenslernkurve

Falls mal wer nach der Motivationslücke fragt ...

Aus der Reihe "Satirische Diagramme - 100 UnWahrheiten zur Schule".

LG teach
steppenhund meinte am 9. Jul, 02:02:
Ich sehe, es ist Satire.
In meinem Beruf musste ich bis zur Pension lernen - und zwar nicht zu knapp. Ich wollte auch lernen, sodass das nicht zu schlimm war. Mit dem Sollen habe ich mich nie abgegeben.
Im Allgemeinen scheinen aber viele Menschen nach der Schule, das "Will Lernen" auf der Null-Linie angesiedelt zu haben. "Muss" ist beruflich bedingt. "Soll" ist ein vager Begriff.
Alle sollten mehr lernen, als sie tun. Vor allem von der Geschichte. 
teacher antwortete am 9. Jul, 09:28:
Ya, es ist Satire - und cum grano salis zu verstehen.
Es zeigt sich leider, dass wir dann lieber lernen, wenn wir es nicht mehr müssen, aber die gezeigten Lernkurven verlaufen individuell sehr verschieden.
P.S.: Aus der Geschichte haben wir noch nie etwas gelernt. Wir entscheiden nur aus den gegenwärtigen Bedingungen, vielleicht noch um zukünftige Vorteile zu generieren. Die Vergangenheit ist uns weitgehend Wurscht. 
bonanzaMARGOT meinte am 9. Jul, 10:32:
die will-lernen kurve kann ich als altenpfleger nicht bestätigen.
die soll-lernen kurve kapiere ich nicht.
der mensch muss immer lernen, nur fällt es ihm nicht in jeder lebensphase gleich leicht.
die motivation hängt, glaube ich, vom wetter ab. 
teacher antwortete am 10. Jul, 20:48:
Die Sollkurve verstehe ich so, dass heute Menschen fürs Wirtschaften ständig lernen sollen, also bis zur Pensionierung. Dann sind die Menschen zwar sehr lernwillig, aber das MUSS und SOLL tendiert gegen 0.

Und ja, wenn es draußen schön ist, dann wird das schulische Lernen zum Drama. Lehrer lieben verregnete Junis! 
bonanzaMARGOT antwortete am 11. Jul, 18:37:
ich meine, dass soll und muss mehr oder weniger aufs selbe hinauslaufen.
im sommer sollte prinzipiell schulfrei sein. 
teacher antwortete am 4. Okt, 19:26:
... mangels Klimaanlage in Räumen, wo 30 Heizkörper (à 37°) zusammengepfercht sitzen, wird die Klimaerwärmung die Ferien noch unverzichtbarer machen. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma